Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen

Die Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen ist Fortbildungs- und Weiterbildungsstätte für Musikausübende des Laien- und professionellen Bereichs, für ErzieherInnen, MusikschullehrerInnen und SchulmusikerInnen. Sie ermöglicht Begegnungen bei nationalen und internationalen Lehrgängen und fördert den kulturpolitischen Diskurs. Außerdem finden hier Tagungen, Seminare, Kurse und praktische Workshops der Musikverbände und -vereine statt, die oftmals mit Konzerten abgeschlossen werden. So hat sich die Akademie inzwischen zum größten Konzertanbieter der Region entwickelt.
Seit ihrer Gründung 2005 werden hier die Landeswettbewerbe der musikalischen Jugend und die großen Thüringer Laienmusikwettbewerbe durchgeführt. Als Träger und Arbeitsort der Thüringer Landesjugendensembles ist die Akademie ein wichtiger Partner in der musikalischen Jugendarbeit.

Möchten Sie mit Ihrem Verein oder Ihrer Musikgruppe in der Landesmusikakademie musizieren oder tagen?

Dann können Sie gern eine Belegungsanfrage stellen, die von unseren Mitarbeitern umgehend bearbeitet wird.

Veranstaltungen

Veranstaltungen in der Landesmusikakademie Sondershausen
finden Sie unter www.landesmusikakademie-sondershausen.de

Räume und Ausstattung

Räume

  • 2 Probenräume mit je 200 qm
  • 2 Säulenhallen mit je 300 qm mit Probebühne
  • 3 Unterrichtsräume und 7 Übungsräume
  • 1 Seminarraum mit 30 Plätzen
  • Konzertsaal „Achteckhaus“ mit 300 Plätzen
  • Tonstudio, Notenbibliothek im Aufbau
  • Aufenthaltsräume, Cafeteria, Café, Speisesaal
  • Der Konzertsaal und die großen Säulenhallen sind barrierefrei (ohne jegliche Stufen); die übrigen Arbeitsräume sind behindertengerecht eingerichtet.

Instrumentarium

  • 9 Flügel (Schimmel, Steingräber, Yamaha, Blüthner, Förster u.a.)
  • 7 Klaviere (Blüthner/ Irmler), 2 E-Pianos (Kawai, Yamaha)
  • 1 Cembalo (Nachbau nach Christian Zell von Matthias Kramer, 2007)
  • 1 Truhenorgel (Bertelt Immer, 2012)
  • Pauken, Vibraphon, Schlagzeug
  • Percussion-Instrumentarium verschiedener Stilrichtungen

Tagungstechnik

Overheadprojektor, Beamer, Ton- und Videotechnik, Smart Board

Ton- und Midi-Studio

  • Komplettausstattung mit Aufnahmemöglichkeiten in allen Akademieräumen
  • Musikbearbeitung an 12 Arbeitsplätzen auf Apple- und Windows-Basis

MusikMobil

Mobiles Einsatzfahrzeug mit Equipment für 5 Programme von Percussion-Instrumenten unterschiedlicher Stilistik bis zur Bandbesetzung

Unterkunft

In unserem akademieeigenen Gästehaus können bis zu 54 Personen in Zweibettzimmern mit Hotelkomfort untergebracht werden.

Kontakt

Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen
Lohberg 11
99706 Sondershausen

Telefon: 03632 666280
Fax: 03632 6662825

E-Mail: info@landesmusikakademie-sondershausen.de
Website: www.landesmusikakademie-sondershausen.de