Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

„Haus der Vereine“ in Jecha - Renovierung beendet

Im Januar dieses Jahres übernahm die Stadt Sondershausen das ehemalige „Haus der Jugend“ zurück in kommunale Obhut.
Seitdem wurde der alte Kindergarten in der Martin-Andersen-Nexö-Straße 61 renoviert und nun ist die Modernisierung abgeschlossen. Ab sofort haben Vereine und aber auch Privatpersonen Zugang zum wunderschönen „Haus der Vereine“.
Wer auf der Suche nach den passenden Räumlichkeiten für z.B. Vorstandssitzungen ist, ein Domizil für eine kleine Sportgruppe sucht, einen Treffpunkt für regelmäßige Treffen benötigt oder eine private Feier plant, der hier genau richtig.
Diese Lokalitäten können gemietet werden:
Ein Seminarraum (45m²) mit kleiner Küche bietet Platz für Feiern und Meetings bis ca. 40 Personen. Der Raum ist ausgestattet mit Herd, Ceranfeld, Kühlschrank, Geschirr, Spülmaschine, Kaffeemaschine, Tische, Stühle, Beamer, Leinwand, Flipchart, Klavier.
Der helle Fitnessraum bietet mit seinen 50 m² ausreichend Platz für kleine Sportgruppen. Die Ausstattung mit Tisch, Bänken, Umkleideecke und Steppbrettern kann sich sehen lassen.
Weiterhin gibt es noch einen Veranstaltungsraum (60m²) mit Theke & Bühne. Der Raum ist ausgestattet mit Tischen, Stühlen, Herd, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Mikrowelle, Geschirr und Flipchart.
Im schönen Hinterhof gehören Sandkasten und Klettergerüste mit zur Nutzung.
Für Fragen und Anmeldungen stehen als Ansprechpartner Herr Toni Mühlhans aus der Skate-Arena (03632/755451, skatearena-sdh@gmx.de) oder die Mitarbeiter vom Fachbereich Kultur & Soziales der Stadtverwaltung (03632/622171) zur Verfügung.

Zurück