Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neuer Ortsteilbürgermeister für Großberndten

Mit Robert Köhn hat der Sondershäuser Ortsteil Großberndten wieder einen Ortsteilbürgermeister.
Bei der Wahl am 26. Mai d.J. wurde kein Wahlvorschlag für einen Bewerber zum Ortsteilbürgermeister abgegeben, so dass die Großberndtener Wahlberechtigten ihre Wahlvorschläge handschriftlich auf dem amtlichen Stimmzettel eintragen mussten.
Dabei fanden sich nach der Auszählung insgesamt 16 Wahlvorschläge wieder. Mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen entfielen auf den im Mai gewählten Wahlvorschlag. Der Gewählte jedoch nahm die Wahl zum Ortsteilbürgermeister nicht an, und so musste gemäß der geltenden, gesetzlichen Wahlvorschriften in der Ortsteilratssitzung am 9. Juli aus der Mitte der Ortsteilratsmitglieder ein neuer Ortsteilbürgermeister gewählt werden.
Robert Köhn setzte sich dabei durch und nahm die Wahl an. Sondershausens Bürgermeister Steffen Grimm nahm die Vereidigung vor.

Zurück