Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Johann-Karl-Wezel in Sondershausen

-

Sonderführung zum 200. Todestag des Sondershäuser Dichters und Philosophen Johann Karl Wezel ( 1747- 1819) Mit seinen kritischen Äußerungen zum damaligen Zeitgeist und seinen besonderen Lebensumständen ist Johann Karl Wezel als „vergessener“ Dichter der Spätaufklärung und Zeitgenosse Goethes in die Literaturgeschichte eingegangen. Wir laden Sie ein zu einer Sonderführung anläßlich des 200. Todestages des Dichters. Unsere Tour führt Sie zu den Orten in Sondershausen, die mit seinem Werden und Wirken, seinem Scheitern und Vergessen und seiner Neuentdeckung zu tun haben. Erfahren Sie mehr über Wezel als scharfzüngigen Kritiker, Satiriker und Philosophen und über seine Werke, deren Aussagen auch noch heute erstaunlich aktuell sind. Gewinnen Sie an den Orten seiner Lebensstationen einen Eindruck der damaligen Zeitverhältnisse und welchen geheimnisvollen Bezug Wezel zum Sondershäuser Fürstenhof hatte. (Unkostenbeitrag: 4,50€)

www.sondershausen.de/tourismus

Zurück