Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Noten mit Dip präsentiert: "Wie einer ging, das Glück zu finden"

-

Begeben Sie sich auf eine heitere bis ernste musikalisch-literarische Suche nach dem Glück. Es erklingen berühmte Volkslieder, vertont von Brahms, wie "All mein' Gedanken die ich hab", "Da unten im Tale" und "Erlaube mir, feins Mädchen", umrahmt durch Eisler-Kompositionen bekannter Gedicht von Heine, Tucholsky und Goethe. Eintritt: 22 €, Kinder bis 14 Jahre 20 €, Kinder bis 7 Jahre frei; inklusive Buffet Konzertkarte ohne Buffet: 7 €

www.landesmusikakademie-sondershausen.de

Zurück