Regelbetrieb in KiTas ab 31. August

Liebe Sondershäuser Eltern,

wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass das Thüringer Bildungsministerium weitere Lockerungsschritte im Bildungswesen vorgestellt hat. Es wurde ein 3-Stufenkonzept erarbeitet, welches es ermöglicht, lokal und flexibel auf das jeweilige Infektionsgeschehen in den Sondershäuser Kindertagesstätten und in der Region zu reagieren und geeignete Maßnahmen umzusetzen. Aufgrund der aktuell niedrigen Infektionszahlen ist es nach den Sommerferien grundsätzlich möglich, zu einem Regelbetrieb in den Kindertagesstätten zurückzukehren. Alle weiteren Vorgaben zum Regelbetrieb mit vorbeugendem Infektionsschutz, wie die strengen hygienischen Standards im Kontext der Corona-Pandemie, bleiben vorerst bestehen, denn nur durch konsequentes Einhalten der festgelegten Maßnahmen, kann die Verbreitung von SARS-CoV-2 eingedämmt werden.

Sollte es jedoch zum erneuten Anstieg des Infektionsgeschehens kommen, was nicht ausgeschlossen werden kann, muss die Stufe 1 „Regelbetrieb“ wieder zurückgenommen werden und somit würde wieder die Stufe 2 „eingeschränkter Regelbetrieb“ mit eingeschränkten Öffnungszeiten oder gar die Stufe 3 „Schließung/Notbetreuung“ greifen.

Im neuen Kindergartenjahr kann nun endlich der „Regelbetrieb mit präventivem Infektionsschutz“ starten. Es können wieder alle Angebote innerhalb der Kindertagesstätten wahrgenommen werden, denn die festen Gruppenbezüge der letzten Wochen werden aufgehoben. Alle Sondershäuser Kindertageseinrichtungen können ab dem 31. August 2020 täglich in der regulären Betreuungszeit von 6:00 Uhr bis 17:00 Uhr öffnen. Falls Sie noch weitere Fragen diesbezüglich haben sollten, können Sie sich auch gern an Ihre Kita-Leitung wenden.

Die regulären Öffnungszeiten treffen auch für alle Einrichtungen in freier Trägerschaft der Stadt Sondershausen zu.

Liebe Eltern, die Corona-Pandemie hat uns alle vor große Herausforderungen gestellt. In den letzten Monaten mussten Sie viel Geduld und Verständnis bezüglich der vielen Einschränkungen aufbringen. Dafür danken wir Ihnen noch einmal herzlichst. Wir freuen uns ganz besonders, nach den Sommerferien, alle Kinder in den Kindertageseinrichtungen begrüßen zu können.

Auf eine „coronafreie“ Kindergartenzeit und einen gesunden Start in das neue Kita-Jahr!

 

Grimm
Bürgermeister

Zurück