Bürgerservice Thueringen

Verwaltungsdienstleistungen

Hier finden Sie die für Ihre Verwaltungsdienstleistungen zuständige Stelle.

1 - 20 / 79
Leistungen
agrar-, forst- und umweltbezogener Dienst - Ausländische Berufsqualifikationen als Laufbahnbefähigung anerkennen
Altenpflegehelfer - Ausländische Berufsqualifikation anerkennen
Approbation Erteilung Tierarzt oder Tierärztin aus Drittstaaten
Approbation Erteilung Tierarzt oder Tierärztin aus EU/EWR/Schweiz
Approbation Erteilung Zahnärztin oder Zahnarzt aus Drittstaaten
Approbation Erteilung Zahnärztin oder Zahnarzt aus EU/EWR/Schweiz
Architektenkammer - Eintragung in das Verzeichnis der freiwilligen Mitglieder (Ruheständler)
Architektenkammer - Eintragung in die Interessentenliste als Mitgliedschaftsanwärter
ärztlicher und gesundheitswissenschaftlicher Dienst - Ausländische Berufsqualifikationen als Laufbahnbefähigung anerkennen
Ausbildungsförderung für einen Ausbildungsaufenthalt (einschließlich Praktikum) im Ausland (Kanada) beantragen (BAföG - Ausland)
Ausländische Berufsqualifikationen als Dolmetscher ausüben
Ausländische Berufsqualifikationen als Übersetzer ausüben
Ausländische Berufsqualifikationen anerkennen
Ausländische Berufsqualifikationen im Bereich der Weiterbildungen in den Gesundheitsfachberufen anerkennen
Ausländische Berufsqualifikationen landesrechtlich nicht reglementierter Grüner Berufe anerkennen
Ausländische Qualifikation im Bereich der Klinischen Neuropsychologie als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut oder Psychologischer Psychotherapeut anerkennen
Beglaubigung deutscher Urkunden für die Verwendung im Ausland
Fachapotheker - Ausländische Berufsqualifikationen anerkennen
Facharzt - Ausländische Berufsqualifikationen anerkennen
Fachzahnarzt - Ausländische Berufsqualifikationen anerkennen
1 2 3 4 >

Schiedsstelle der Stadt Sondershausen

Schiedsstelle der Stadt Sondershausen

Die Schiedsstelle der Stadt Sondershausen befindet im Gebäude der Stadtbibliothek (Am Schlosspark 19).
Die Stelle ist telefonisch unter 03632/717335 erreichbar.
Darüber hinaus bieten die Schiedspersonen an jedem ersten Dienstag im Monat, in der Zeit von 15.00 bis 17.00 Uhr, Sprechzeiten an.
Termine können nach vorheriger telefonischer Absprache auch individuell vereinbart werden.