Bürgerservice Thueringen

Verwaltungsdienstleistungen

Hier finden Sie die für Ihre Verwaltungsdienstleistungen zuständige Stelle.

Bezeichnung:
Bauaufsichtliche Zustimmung beantragen
Beschreibung:

Leistungsbeschreibung

Nicht verfahrensfreie Bauvorhaben die keine Genehmigung, Genehmigungsfreistellung oder Bauüberwachung erfordern, benötigen eine Zustimmung der unteren Bauaufsichtsbehörde. Die Zustimmung entfällt, wenn die Gemeinde nicht widerspricht und, soweit ihre öffentlich-rechtlich geschützten Belange von Abweichungen, Ausnahmen und Befreiungen berührt sein können, die Nachbarn dem Bauvorhaben zustimmen. Außerdem erfordern bestimmte weitere Bauvorhaben weder Genehmigung, Genehmigungsfreistellung oder Zustimmung.
Der Antrag auf Zustimmung ist bei der unteren Bauaufsichtsbehörde einzureichen.
 
 
Das Bauordnungsamt (beim Landratsamt, bei der kreisfreien Stadt oder der Großen kreisangehörigen Stadt) überwacht das Einhalten des öffentlichen Baurechts.
Daraus ergeben sich für das Bauordnungsamt folgende Aufgaben:
  • Prüfen von Bauanträgen
  • Erteilen von Baugenehmigungen
  • Beantworten von Bauvoranfragen
  • Baustatische Prüfung und andere bautechnische Nachweise einschl. Überwachung
  • Prüfen von Sonderbauten
  • Mitwirken bei der Brandschau
  • Bearbeiten von Widersprüchen
  • Ordnungsbehördliche Maßnahmen im Rahmen der Bauaufsicht
  • Eintragen der Baulasten und Führen des Baulastenverzeichnisses

Teaser

Nicht verfahrensfreie Bauvorhaben die keine Genehmigung, Genehmigungsfreistellung oder Bauüberwachung erfordern, benötigen eine Zustimmung der unteren Bauaufsichtsbehörde.

Verfahrensablauf

Der Antrag auf Zustimmung ist bei der unteren Bauaufsichtsbehörde einzureichen.

An wen muss ich mich wenden?

An das Bauordnungsamt (beim Landratsamt, bei der kreisfreien Stadt oder der Großen kreisangehörigen Stadt).

Zuständige Stelle

Das Bauordnungsamt (beim Landratsamt, bei der kreisfreien Stadt oder der Großen kreisangehörigen Stadt).

Rechtsgrundlage

Thüringer Bauordnung § 76 Bauaufsichtliche Zustimmung

Fachlich freigegeben am

17.11.2020
Aktuell gewählt: Sondershausen (9970..)

Schiedsstelle der Stadt Sondershausen

Schiedsstelle der Stadt Sondershausen

Die Schiedsstelle der Stadt Sondershausen befindet im Gebäude der Stadtbibliothek (Am Schlosspark 19).
Die Stelle ist telefonisch unter 03632/717335 erreichbar.
Darüber hinaus bieten die Schiedspersonen an jedem ersten Dienstag im Monat, in der Zeit von 15.00 bis 17.00 Uhr, Sprechzeiten an.
Termine können nach vorheriger telefonischer Absprache auch individuell vereinbart werden.