1. Schlosskonzert

| Schloss Sondershausen, Blauer Saal | Sondershausen

Französische Eleganz in François Couperins graziösem „Concert dans le goût théâtral“ steht in dieser Matinee italienischem Temperament in Antonio Vivaldis „Jahreszeiten“ und Pietro Locatellis Concerti grossi gegenüber. Carl Philipp Emanuel Bachs Sinfonie ist musikalischer Sturm und Drang pur. Alfred Schnittke spürte 1977 mit Augenzwinkern der Musik alter Zeiten nach.

Zurück