Aktuelles

In diesem Jahr ist es der 24. Februar. Die Sondershäuser Narren und Jecken begehen auch 2020 den Rosenmontag wieder fröhlich und beschwingt mit ihrem Umzug durch die Stadt.

Sind Sie schon einmal in einem Land gewesen, wo man noch so richtig die Natur atmen hört?

Eine gemeinsame Ausstellung von Henryk Bies und Jana Groß
08.02. - 19.04.2020, Schlossmuseum Sondershausen

Küsten und Meere bilden seit jeher den Lebensraum und die Existenzgrundlage von Menschen.

Thematische Stadtführung am Sonntag, dem 02.02.2020, um 13.30 Uhr

Am Freitag, dem 7. Februar 2020 muss das Bürgerbüro der Stadt Sondershausen für den Besucherverkehr geschlossen bleiben.

Um die Kinder zu mehr Bewegung im Freien und einem phantasievollen Spielen zu animieren folgt die Stadtverwaltung dem Vorschlag der Fraktion der Volkssolidarität im Stadtrat und möchte das Investitionsprogramm „Junge Familien“ schrittweise umsetzen.

Der Regionalfahrplan Nordthüringen 2020 ist als Druckexemplar auch bei der Stadtverwaltung Sondershausen erhältlich.

Mit dem November begann die graue, kühle Zeit des Jahres. Man zieht sich zurück ins Innere des Hauses, und bei manchem kommt schnell Langeweile auf.

Die Arbeiten für den Ausbau der Bebra, Teilabschnitt XIa, zwischen der Erfurter Straße (A.T.U) und dem Bahndamm laufen.